Charles P. Campbell

Schauspieler

Charles P. Campbell wurde 1980 in Berlin geboren. Nach erfolgreichen Projekten mit der Live-Hörspielgruppe "Kopfkino" (Auftritte u.a. auf Kampnagel), entschloss er sich 2007 für eine Ausbildung zum Schauspieler am Hamburger Schauspiel-Studio Frese.
Von 2010 bis 2014 war Charles P. Campbell festes Mitglied im Ensemble des tjg. theater junge generation Dresden, wo er zur Zeit noch als Gast in Dominik Günthers "I will be famous" zu sehen ist. Am Theater Erlangen gastierte er in der Spielzeit 2015/16 in dem Stück HEIMAT ERLANGEN!

Seit der Spielzeit 2016/17 ist Charles P. Campbell festes Ensemblemitglied am Haus.

Zu sehen in:

Willkommen
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz

paradies spielen
(abendland. ein abgesang) von Thomas Köck

Das hässliche Universum
Ein poetischer Weltuntergang von Laura Naumann

Die Physiker
Komödie von Friedrich Dürrenmatt

Reset:Earth (UA)
Interaktive Game Show zur Rettung der Welt von komplexbrigade

Es war einmal ... 3
Kindergeschichten neu erzählt (3 - 7 Jahre)

Tschick
Live-Hörspiel mit Video nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf
Bühnenfassung von Robert Koall

zurück zur Übersicht