Axel Hambach

Kampfchoreografie

Axel Hambach studierte Schauspiel und war im Anschluss am Stadttheater Lüneburg engagiert. 1994 absolvierte er eine Zusatzausbildung zum Bühnenfechtmeister und Choreografen für Bühnenkampf und arbeitet seitdem freiberuflich als Schauspieler und Choreograf – u. a. am Staatstheater Braunschweig, Staatstheater Darmstadt oder Schauspielhaus Düsseldorf.

An der Justus-Liebig-Universität Gießen und an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim ist Hambach als Dozent für Bühnenfechten und -kampf tätig.

Am Theater Erlangen entwickelt er die Kampfchoreografien für ROMEO UND JULIA.