Ralph Kinkel

Ralph Kinkel wurde 1990 als Sohn einer banater-schwäbischen Aussiedlerfamilie in Regensburg geboren und studierte von 2009 bis 2013 an der Universität Mozarteum in Salzburg. Er gastierte unter anderem am Staatstheater Stuttgart in DIE ILIAS nach Homer, am Salzburger Landestheater in JUGEND OHNE GOTT von Ödön von Horvath und am Theater der Jugend in Wien in DIE NIBELUNGEN nach Geralt Maria Bauer.

Von 2014 bis 2017 war er festes Ensemblemitglied am Staatstheater Braunschweig, an dem er unter anderem in LEONCE UND LENA von Georg Büchner als Prinz Leonce zu sehen war. Seit 2017 ist Ralph Kinkel als freier Schauspieler tätig und am Theater Erlangen in der Spielzeit 2017.18 in DIE GESCHICHTE VON KALIF STORCH zu sehen.