te_web_heimat-2a9e361f21aca730b0739b30460d939f te_web_heimat-2a9e361f21aca730b0739b30460d939f web-heimat02-f8810a7c3ae9a1033963ad4c0197cffd web-heimat1-035dd56598e57a3d0cc59dd10bfe361f web-heimat4-04d471d4e3debef344d306ab3e48b3d8 web-heimat5-cfd1b9ce07a460cdd11fe7faa38f817b web-heimat6-6c5f811971ce401f81e918071c2d837f web-heimat7-15adc5bd661b0eaa3769c53e7aa4c930

Heimat erlangen!

Ein intergalaktischer Liederabend von Ekat Cordes

Das gelingt auch diesem theatralen Trash-TV-Abend, vor allem zu der Musik der Live-Band, die nostalgieselig die Pop-Klassiker von den Beatles bis David Bowie, vom Chanson bis zum Kuschelrock zitieren und imitieren.
Bayerische Staatszeitung

Im Erlanger Markgrafentheater stieß die Uraufführung von Ekat Cordes musikalischer Revue auf begeisterte Aufnahme.
Erlanger Nachrichten

In einer Quiz- und Spielshow kämpfen drei Kandidaten um den Platz in einer neuen Heimat. Deren genaue Verortung wird allerdings erst im Laufe des Abends bekannt gegeben und entspricht nicht ganz den Vorstellungen. Doch auch die Gäste sorgen für so manche unvermutete Begegnung – wann sonst hat man die Gelegenheit, auf der Bühne des Erlanger Markgrafentheaters die Königin des deutschen Schlagers, einen Außerirdischen und einen waschechten Hugenotten zu treffen? Dass dabei nicht nur Helene Fischer singen wird, versteht sich von selbst.
Musikalisch bewegt sich der Liederabend vom Chanson bis zum Dancefloor-Hit, geografisch von Erlangen bis hinter den Mars.

Wir haben die drei Kandidaten vor Beginn der Show in ihrer Garderobe besucht. Erfahren Sie, was Anneliese Rappelmann, Kai-Uwe Roter und Gerd Horstens kurz vor ihrem Auftritt bewegt.

Regie … Ekat Cordes
Musikalische Leitung … Jan S. Beyer und Jörg Wockenfuß
Bühne & Kostüme … Anike Sedello
Licht … Thomas Krammer
Dramaturgie … Linda Best

Besetzung
Hermann Große-Berg
Mario Neumann
Benjamin Schroeder
Stephan Weber
Janina Zschernig
Violetta Zupančič

Spielort
Markgrafentheater
Dauer 2 Stunden und 20 Minuten, eine Pause

Termine
Di 03.05.2016, Jede Karte € 7: 19:30 Uhr Joker
So 19.06.2016, 18:00 Uhr
Mo 20.06.2016, 19:30 Uhr
Mi 13.07.2016, 19:30 Uhr
Do 14.07.2016, 19:30 Uhr

Öffentliche Probe
Di 26.01.2016, 19:00 Uhr
Markgrafentheater

Früh-Stück
So 31.01.2016, 11:15 Uhr
Foyercafé

Fotos © Jochen Quast
Video © Florian Reichart