Theater ist das ganze Leben?

Fachtagung zum Thema Arbeitsbedingungen an Theatern im Rahmen von "Stadttheater der Zukunft".

Ausgelöst durch einzelne Künstler*innen, Initiativen wie das „ensemble-netzwerk“, oder manche Theaterleitung, werden seit ein paar Jahren kritische Stimmen lauter, die verbesserte Arbeitsbedingungen an deutschen Theatern fordern. Erklärtes Ziel aller ist es, sich für ein Stadttheater der Zukunft zu rüsten.
Das Team des Theater Erlangen möchte nun mit möglichst vielen Theaterschaffenden (hauptsächlich aus Bayern) den „Praxistest“ machen, debattieren und vor allem Erfahrungen austauschen. Gemeinsam mit Mitgliedern des „ensemble-netzwerk“-Vorstands laden wir dazu ein, in Tischgesprächen über konkrete Vorschläge zu diskutieren und vielleicht auch neue Ideen zu entwickeln. Mit Ihrer Beteiligung wachsen die Themen für diesen Tag rund um Bezahlung, Arbeitszeit, interne Kommunikation etc.
Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Theaterschaffende unterschiedlichster Abteilungen ihre eigene Perspektive einbringen und an der Fachtagung teilnehmen würden.

Weitere Informationen und Anmeldung bis zum 17.1.18 unter dramaturgie@theater-erlangen.de oder Tel. 09131.862705
Anmeldeformular zum Download

Spielort

Foyercafé
Eintritt frei

Termine