Wo wohnen?

Ein Projekt der Erlanger Bürgerbühne

Zum 300. Geburtstag erfüllen wir Ihnen und uns einen Wunsch: Wir gründen eine Bürgerbühne! Dazu rufen wir Erlangerinnen jeden Alters auf, die Lust haben, gemeinsam ein erstes Theaterprojekt zu entwickeln, das sich mit Elan und Humor dem Thema Wohnen in Erlangen annimmt. Das Problem, in Erlangen bezahlbaren Wohnraum zu finden, betrifft Studierende genauso wie Seniorinnen und alle anderen. Dazu werden wir recherchieren, improvisieren und probieren. Passend zum Inhalt wird das entstandene Stück auf einer mobilen Bühne im Stadtraum gezeigt.

Interessierte können sich ab sofort unter dramaturgie@theater-erlangen.de anmelden.

Zum Projekt wird in Kooperation mit der Jugendkunstschule ein Plakatwettbewerb ausgeschrieben.

Regie: Matthias Spaniel

Spielort

Theaterhof; Weitere Vorstellungen im Stadtraum

Premiere 05.05.2019

Termine

  • Do 01.01.1970,