Tag der offenen Tür

Lernen Sie unser Theater kennen: Führungen, Kinder-Mitmach-Programm und viel mehr!

Ein Theater ist ein kleines Universum, und das können Sie an diesem Tag entdecken. Bereits um 10.00 Uhr gibt es im Foyercafé einen SPIELZEITERÖFFNUNGS-BRUNCH: Beteiligte der Eröffnungspremiere BOMBEN-HITS ´68 geben musikalische Kostproben und erzählen mehr über den Entstehungsprozess der Inszenierung.

Im Anschluss öffnen wir ab 12.30 Uhr die Türen zu den Bühnen und Werkstätten und bieten im Rahmen von Führungen einen Einblick in die Arbeitsabläufe am Theater. Im Foyercafé erfahren Sie mehr über GRENZORT ERLANGEN, das nächste Projekt der Bürgerbühne, und die Intendantin Katja Ott stellt zusammen mit der leitenden Dramaturgin Karoline Felsmann den Spielplan 2019/20 vor. Außerdem werfen wir einen Blick zurück auf die letzten fünf Jahre der Kult-Inszenierung DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER und Sie lernen den neuen Werther-Darsteller Max Mehlhose-Löffler kennen.

Natürlich gibt es auch ein Mitmachprogramm für Kinder und die Vorstellung von IMMERFORT IN EINEM WORT – empfohlen ab 4 Jahren – in der Garage.
Das vollständige Programm finden Sie unter www.theater-erlangen.de

Spielort

Markgrafentheater
Eintritt frei

Termine