Biedermann und die Brandstifter

Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch

Eine Serie von Brandanschlägen erschüttert die Stadt und der Fabrikant Gottlieb Biedermann nimmt zwei Obdachlose auf, die sich mit Dreistigkeit und Drohungen auf seinem Dachboden einnisten. Lange möchte Biedermann nicht wahrhaben, dass er die Brandstifter beherbergt, obwohl die Anzeichen stetig deutlicher werden. Als die Situation immer bedrohlicher wird, versucht Biedermann, sich mit ihnen anzufreunden, um sein Haus zu retten. Doch sein eigenes Streichholz löst die Katastrophe aus.

Regie … Elina Finkel
Bühne & Kostüme … Nikolaus Porz
Dramaturgie … Karoline Felsmann

Cast

Herr Biedermann
Hermann Große-Berg
Babette, seine Frau
Marion Bordat
Anna, ein Dienstmädchen
Janina Zschernig
Schmitz, ein Ringer
Benjamin Schroeder
Eisenring, ein Kellner
Ralph Jung
Chorführer / Ein Polizist
Charles P. Campbell
Witwe Knechtling / Der Chor
Ensemble

Spielort

Markgrafentheater
Dauer 1 Stunde und 30 Minuten,
keine Pause
Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Termine

Fotos © Jochen Quast
Video © Florian Reichart