Die Physiker

von Friedrich Dürrenmatt
im Rahmen der 37. Erlanger Schultheatertage

„Bin ich eigentlich verrückt?“ fragt sich der Kriminalinspektor Richard Voss. Bereits zum zweiten Mal muss er in der Heilanstalt „Les Cerisiers“ einen
Mordfall aufklären. Dabei begegnet er den drei „Physikern“ Newton, Einstein und Möbius wieder. Aber wer ist eigentlich wirklich verrückt in diesem irrwitzigen Sanatorium?

Klasse 12 der Freien Waldorfschule Erlangen
Leitung: Ilka Heinrigs, Ute John

Spielort

Markgrafentheater
Dauer 1 Stunde und 40 Minuten, eine Pause

Termine