Four Seasons

Produktion des Theaterclubs „Bürger Inklusive“

Vier Jahreszeiten und vier Liebesgeschichten, die ineinander fließen, präsentiert dieses Jahr der Theaterclub „Bürger Inklusive“ in Form eines spannenden Krimis. Neun Menschen treffen aufeinander und geben sich den verschiedenen Formen der Liebe hin. Alle verbindet etwas, bis schließlich zwei Menschen miteinander vom Dach eines Hochhauses in den Tod springen. Wie konnte das geschehen? War es wirklich Selbstmord oder wurde jemand in den Tod getrieben?

Text & Regie … Sandra Weissmann-Ballbach
Mit … Teilnehmer*innen „Bürger Inklusive“
Initiatoren/Kooperationspartner … Büro für Chancengleichheit und Vielfalt (Bereich Inklusion) der Stadt Erlangen, Theater Erlangen, Lebenshilfe Erlangen e. V.