Natascha Manthe

Schauspielerin

Aufgewachsen am Rande des Ruhrgebiets, studierte Natascha Manthe zunächst Theater- und Medienwissenschaft in Bochum, bevor sie von 2009 bis 2013 ihre Schauspielausbildung in Köln am "Theater der Keller" absolvierte. Im Rahmen des Studiums arbeitete sie unter anderem mit Susanne Bredehöft, Sebastian Blasius und Jan Langenheim zusammen, in dessen Inszenierung FLOH IM OHR von Feydeau sie die Rolle des M. Chandebise und seines Doppelgängers Poche übernahm.

Anschließende Stationen waren unter anderem das Junge Theater Göttingen, wo sie mit Eva-Maria Baumeister, Holle Münster (Prinzip Gonzo) und Bodytalk zusammenarbeitete, sowie das Theater Rudolstadt, an dem sie zusammen mit Udo Eidinger die ODYSSEE als Live-Hörspiel auf die Bühne brachte.

Foto (c) Kathleen Pracht

Homepage