Benjamin Schönecker

Bühnen- und Kostümbildner

1984 in Trier geboren, arbeitete Benjamin Schönecker von 2006 bis 2007 als fester Bühnenbildner am Jungen Schauspielhaus Zürich. Von 2008 bis 2011 studierte er an der Universität der Künste in Berlin Bühnenbild. Parallel zu seinem Studium arbeitete er als freier Bühnenbilder, u.a. am Schauspielhaus Zürich, am Ballhaus Ost, dem Theater an der Parkaue oder dem H.A.U. Berlin.

Benjamin Schönecker ist seit Herbst 2011 Mitglied der Künstlerischen Leitung am Theaterhaus Jena. Benjamin Schönecker ist in der Spielzeit 2021/22 am Theater Erlangen als Bühnenbildner für Volksfeind for Future engagiert.