Hermann Große-Berg

Schauspieler

Hermann Große-Berg wurde 1966 in Lingen geboren und studierte am Max Reinhardt Seminar in Wien. Während seiner Ausbildung spielte er als Eleve am Burgtheater Wien bei Peter Zadek. Es folgten Engagements an den Städtischen Bühnen Münster, am Schauspiel Essen und am Rheinischen Landestheater Neuss. Er arbeitete u. a. mit Heiner Müller, Jürgen Bosse, Erich Sidler, Katharina Kreuzhage, Dominik Günther. Darüber hinaus wirkt er in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mit und als Sprecher an verschiedenen Hörspielen für den ORF und den WDR.

Seit der Spielzeit 2009/10 ist er festes Ensemblemitglied am Theater Erlangen und spielte u. a. in Frau Müller muss weg, Der Kaufmann von Venedig und Oleanna.

Instagram: @hermanngrosseberg

Foto: Tobias Kruse (OSTKREUZ)

To see in:

Glückliche Tage
von Samuel Beckett

GRNDGSTZ (UA)
von Annalena und Konstantin Küspert

und alle tiere rufen: dieser titel rettet die welt auch nicht mehr (monkey gone to heaven)
ein requiemmanifesto of extinction von Thomas Köck

(R)Evolution
Eine Anleitung zum Überleben im 21. Jahrhundert von Yael Ronen und Dimitrij Schaad, inspiriert von Yuval Noah Harari

Der Bau
nach einer Erzählung von Franz Kafka

Momentum
von Lot Vekemans, Deutsch von Eva Pieper und Alexandra Schmiedebach

Let Them Eat Money. Welche Zukunft?!
von Andres Veiel in Zusammenarbeit mit Jutta Doberstein
Digitale Inszenierung

Deutschland. Ein Wintermärchen von Heinrich Heine
Lesung

Andorra
Parabel von Max Frisch

Deutschland. Ein Wintermärchen
von Heinrich Heine, Lesung

Es war einmal ... 2
Frederick von Leo Lionni
Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt von Hannes Hüttner

Ox und Esel
Adventlesung von Norbert Ebel

back to overview