Hauptinhalt

Spielplan

 

Oktober

 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

November

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Dezember

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Januar

 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
22
18
19
11
13
30
1
2
15
16
18
19
14
15
29
30
31
1
11
12
13
30
31
3
4
21
6
4
17
15
6
26
10
12
27
28
29
5
7
8
9
16
17
18
19
20
21
22
26
7
8
9
20
21
20
22
23
24
25
27
2
3
5

Glückliche Tage

von Samuel Beckett
Markgrafentheater

#addmyprofile - Workshop für alle 12+


JUGENDhausBlack Box und online

PROTEST4 - Das Gewinnerkonzept des Regienachwuchswettbewerbs 2020

Wiederaufnahme: 15.10.21


Momentum von Lot Vekemans

wieder ab 11. November im Markgrafentheater


Liebe Besucher*innen der Theaterkasse,

ab sofort können für alle Veranstaltungen (ausgenommen Schulvorstellungen) ab dem 27.11. wieder Karten online über unseren Webshop gekauft werden! Gehen Sie dazu einfach in den Spielplan und klicken auf "Karten kaufen".
Karten können außerdem persönlich oder telefonisch (09131.862511) zu folgenden folgenden Öffnungszeiten an der Theaterkasse erworben werden:
Mo, Mi, Do 12.00–18.00 Uhr
Di, Fr 10.00–16.00 Uhr
Sa 11.00–14.00 Uhr
Gerne dürfen Sie uns Ihre Buchungswünsche auch per E-Mail an service@theater-erlangen.de senden, bitte geben Sie für eventuelle Rückfragen auch Ihre Telefonnummer mit an. Vielen Dank.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team vom Theater Erlangen

Ab dem 27.11. mit 3G-plus ins Theater...
Mit der Premiere des Weihnachtsmärchens am 27.11. tritt am Theater Erlangen die 3G-plus-Regel in Kraft, d.h. Sie sind geimpft, genesen oder negativ PCR-getestet, um eine Vorstellung zu besuchen. Schüler*innen sind von der 3G-plus Regel ausgenommen. Es entfallen die Maskenpflicht und die Einhaltung von Abständen in allen Räumlichkeiten des Theaters.

Bis einschließlich 26.11. gilt in allen Räumlichkeiten des Theaters die 3G-Regel. Alle Theaterbesucher sind damit angehalten, einen negativen Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist oder den Nachweis über die Coronaschutzimpfung oder Genesung vorzuzeigen. Außerdem besteht in allen Räumlichkeiten des Theaters weiterhin eine Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske). Die Maske kann allerdings am Platz und damit auch während der Vorstellung abgenommen werden. Die Platzierung im Zuschauerraum erfolgt bis auf Weiteres mit Abstand.
Wir freuen uns, trotz dieser weiterhin bestehenden Einschränkungen, auf Ihren Besuch.
Bleiben Sie gesund und uns treu!

Spielzeitheft 2021/22 online

Blättern Sie online im neuen Spielzeitheft. Gern schicken wir es Ihnen auch kostenlos zu: Richten Sie Ihre E-Mail an presse@theater-erlangen.de


Sie wollen einmal im Monat per Mail über das Programm informiert werden? Dann können Sie sich hier für unseren Newsletter anmelden.