Barrierefreiheit:
Icon/Vorlesen/play 02 Icon/Vorlesen/stop@1x Icon/Vorlesen/rewind@1x Icon/Vorlesen/fastforward@1x


Konfigurieren Sie
individuell Ihre
persönlichen Einstellungen
für eine barrierearme
Nutzung

Die Reise zum

Mittelpunkt des Waldes

Die Reise zum Mittelpunkt des Waldes

von Finn-Ole Heinrich

Der Wald ist groß und gefährlich. Außerdem wohnt hier der berüchtigte Reuber. Ein Wissenschaftler hat sich mitten in der Wildnis von ihm überfallen lassen, um seine Lebensweise zu untersuchen. Denn natürlich findest nicht du den Reuber, sondern er findet dich! Der Forscher, unerschrocken, aber sportlich wie ein Sack Schrauben, ist ihm vier Wochen lang querwaldein hinterhergeschwapft.

Wie Löwenzahnkaffee schmeckt, was „grüllen“ bedeutet und wie befreiend das sein kann: Allerhand Wichtiges hat er dabei erfahren. Über den Reuber, den Wald und sich selbst.


Regie & Ausstattung … Franziska-Theresa Schütz
Dramaturgie … Linda Best

Mit ... Ralph Jung

Dauer: ca. 65 Min.

Fotos: © Alexandra Lill
Trailer: © Florian Reichart

Buchung Theaterbus mit Stück:
stephanie.jaensch@<br>stadt.erlangen.de
Tel. 09131 861501

Unser Begleitangebot für Schulklassen



Juni 2024

Teilen auf

Deine E-Card wurde verschickt!

Absenden
Weiter
Tooltip