Hauptinhalt

Willkommen

von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Markgrafentheater
Dauer 1 Stunde und 25 Minuten,
Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Spielplan

 

April

 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Mai

 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Juni

 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Juli

 
 
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
27
28
3
4
24
15
16
9
12
19
20
13
14
8
9
14
21
10
11
10
12
13
7
14
15
16
17
21
22
23
24
29
9
29
5
6
3
20
25
12
30
28
22
31
1
2
6
17
18
19
15
16
20
21
23
1
2
23
30
8
11
18
27
11
26
2
7
5

All das Schöne

von Duncan Macmillan mit Jonny Donahoe
Deutsch von Corinna Brocher
Garage

Kasimir und Karoline

Volksstück von Ödön von Horváth
Markgrafentheater
Dauer 1 Stunde und 50 Minuten, keine Pause, Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn, Publikumsgespräch mit Dramaturgie und Ensemble im Anschluss
Wir weisen Sie darauf hin, dass bei dieser Inszenierung stroboskopähnliche Effekte eingesetzt werden.

Ein Joker kommt selten allein

Bei diesen Vorstellungen kostet jeder Platz im Markgrafentheater nur € 7,00!
ANGST ESSEN SEELE AUF
24.04.18, 19.30 Uhr
KASIMIR UND KAROLINE
09.05.18, 19.30 Uhr


Lesungen in Kneipen, Bars & Cafés

Tresenlesen III: Im Rausch mit Hermann Große-Berg
05.05., Entla's Keller


Das Theater braucht Ihre Unterstützung!


Interview ...

mit dem Regieteam der Produktion #Meinungsmacher zum Thema Dokumentartheater und der Macht sozialer Medien


Huck Finn

nach Mark Twain von Max Eipp
Premiere: 09.04.2018


Angst essen Seele auf

Drehbuch von Rainer Werner Fassbinder, zum letzten Mal!
Markgrafentheater
Dauer 1 Stunde und 20 Minuten, keine Pause
Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

#Meinungs­macher (UA)

Du bist das Produkt - Dokumentartheater von Hans-Werner Kroesinger und Regine Dura
Markgrafentheater
Dauer 2 Stunden, eine Pause, Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Der Zufall schlägt zurück

Ein Abend voller geplanter Planänderungen
29.04., 05. & 06.05.18, 20.00 Uhr, Garage


Lesungen in Kneipen, Bars & Cafés

Tresenlesen II : Janina Zschernig säuft mit Charles Bukowski
25.04., Strohalm


50% zahlen
100% Theater

Studierende bis zum 30. Lebensjahr zahlen im Theater Erlangen die Hälfte!


Newsletter

Der Spielplan kommt einmal monatlich per E-Mail zu Ihnen.
Jetzt abonnieren!

6 Theater- gutscheine die individuell genutzt werden können.


Leitbild

aller Mitarbeiter*innen
des Theater Erlangen


KASIMIR UND KAROLINE
09.05. | 19:30 Uhr | Markgrafentheater
Jokervorstellung: Jede Karte nur € 7,00!