Hauptinhalt

Angst essen Seele auf

Drehbuch von Rainer Werner Fassbinder
Markgrafentheater
Dauer 1 Stunde und 20 Minuten,
keine Pause
Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Foyercafé (außer Premiere)

Spielplan

 

Juni

 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Juli

 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

August

 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

September

 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
25
26
2
3
7
8
4
5
9
15
22
28
29
1
16
12
13
14
24
2
3
9
10
23
14
15
30
12
18

Spielzeit 2017/18

Das sind die Produktionen der nächsten Spielzeit!


Abschaffen+­Anfangen

Eine utopische Versammlung von und mit Erlanger/innen
Rathausplatz 1, Erlangen
Eintritt frei
Anmeldung erwünscht über service@theater-erlangen.de

Work in progress Eine Arbeits­welten­wanderung

Premiere am 18.06.17, 20:00 Uhr, Stadtbibliothek Erlangen


Wir stellen Ihnen die neue Spielzeit vor!

18:00 - 19:00 Uhr, Theaterhof oder Foyercafé (je nach Wetterlage), Eintritt frei


Gemeinsam Grenzenlos

Viele bayerischen Theater haben sich zu einem Bündnis für Offenheit und Toleranz zusammengeschlossen. Mit der Aktion GEMEINSAM GRENZENLOS möchten wir ins Bewusstsein rufen, wie wichtig die Freiheit der Kunst für unsere demokratischen Gesellschaft ist.


Emmi: Sie heißen Ali?

Salem: Nicht Ali. Aber alle sagt Ali. Jetzt ich bin Ali.

ANGST ESSEN SEELE AUF
Drehbuch von Rainer Werner Fassbinder


Einsame Flucht
Seltsame Märchen
Traumhafte Orte

Die Premieren der Theaterclubs
Ohne MUFL. Fragen zur Heimat, 14.06.17
Schneewittchen und die Reise ins Ich, 24.06.17
Absurdia, 30.06.17


UTOPIEN-FEST

12. - 16.07.2017
Egal ob als Einzelperson, Verein oder Institution, ob mit einer Aktion, Ausstellung, Lesung, Performance oder Diskussion – das Theater Erlangen möchte an diesen Tagen mit möglichst vielen Erlanger/innen Freiraum schaffen für Visionen, Träume und konkrete Utopien.


6 Theater- gutscheine die individuell genutzt werden können.


Stück Plastik

Komödie von Marius von Mayenburg
Markgrafentheater

Dauer 2 Stunde und 20 Minuten, eine Pause
Einführung jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn (außer am Premierenabend)
Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Vorstellung stroboskopähnliche Effekte eingesetzt werden.

Welt­verbesserungs­theater

Gewinnerinszenierung des Regienachwuchswettbewerbs Vol. 1
Garage

Dauer 1 Stunde und 30 Minuten,
keine Pause

Theater
Gerüchte
Küche!

Buchen Sie ein Theater-Koch-Team. Zwei Theatermitglieder kochen bei und mit Ihnen und erzählen dabei über Inszenierungen, Zukunftsvisionen und den Arbeitsalltag. Laden Sie auch Freunde gern zu diesem besonderen Abendessen ein. Auf Wunsch kochen wir vegan, vegetarisch oder schmeißen den Grill an. Wir freuen uns auf anregende Gespräche, gutes Essen und einen unterhaltsamen Abend mit Ihnen.


Das bisschen Haushalt ...

Ulrike: Aber das ist ja nicht mein Leben, was da zu viel ist, sondern der Haushalt.

Michael: Und der ist nicht dein Leben, der Haushalt, oder was?


50% zahlen
100% Theater

Studierende bis zum 30. Lebensjahr zahlen im Theater Erlangen die Hälfte!


Newsletter

Der Spielplan kommt einmal monatlich per E-Mail zu Ihnen.
Jetzt abonnieren!

Diese Webseite ist aus­gezeichnet!


Das Spielzeitheft 2017/18 kostenlos bestellen!


Unsere Homepage ist Gewinner des iF DESIGN AWARD 2016


WORK IN PROGRESS
Eine Arbeitsweltenwanderung
01., 15. & 16. Juli
Stadtbibliothek