Hauptinhalt

Drei Schwestern

von Anton Tschechow (Wiederaufnahme)
Markgrafentheater

Dauer 3 Stunden, eine Pause

Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Spielplan

 

September

 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

October

 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

November

 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

December

 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
22
2
3
12
13
23
30
1
12
13
10
11
28
29
23
24
6
7
8
21
22
11
19
20
26
27
20
21
25
24
14
15
29
18
23
9
6
7
16
17
14
15
9
19
27
29
30
28

Biedermann und die Brandstifter

Ein Lehrstück ohne Lehre von Max Frisch
Markgrafentheater

Dauer ca. 1 Stunde und 30 Minuten, keine Pause

Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Bestätigung

von Chris Thorpe
Aus dem Englischen von Katharina Schmitt
Deutsche Erstaufführung
Garage

Dauer 1 Stunde und 30 Minuten, keine Pause

Publikumsgespräch im Anschluss

Wir weisen Sie darauf hin, dass während der Vorstellung stroboskopähnliche Effekte eingesetzt werden.

Brothers & Sisters

Bringen Sie zur Vorstellung DREI SCHWESTERN am 28. oder 29.09. Ihre Schwester oder Ihren Bruder mit, und Sie erhalten an der Abendkasse 50% Ermäßigung auf die zweite Karte!


Ich möchte, dass wir Freunde sind

... aber gleichzeitig ist es mir wichtiger, dass wir uns ähnlich sind, als dass wir uns mögen.


Utopie unbekannt

Regienachwuchswettbewerb VOL. 1 - Das beste Konzept wird uraufgeführt.

Odyssee - Eine Heimsuchung

nach Homer (Wiederaufnahme)
Markgrafentheater

Dauer 1 Stunden und 45 Minuten, keine Pause

Einführung 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Das Spielzeitheft 2016/17 ist da! Jetzt kostenlos bestellen!


Unsere Homepage ist Gewinner des iF DESIGN AWARD 2016


Der Turnbeutel für den guten Zweck!

Für 6€, davon 3€ als Spende an die Ehrenamtliche Flüchtlingsbetreuung In Erlangen (EFIE e.V.)
An der Theaterkasse erhältlich!


Newsletter

Gibt es entweder monatlich, als Gastspiel- oder Premieren-Newsletter.
Jetzt abonnieren!


Das neue Spielzeitheft ist da! Jetzt kostenlos bestellen